Zoeva Luxe Color Blush

Rush, Rush...

Hallo ihr lieben, heute ist ja wirklich ein unerträglich heißer Tag. Heute möchte man am liebsten nur im Wasser liegen und nichts tun. Aber nichts desto trotz möchte ich euch heute noch einen Zoeva Blush vorstellen. Dieser heißt Rush, Rush. Und ist ein schöner, matter pinkiger Ton.



 
 
 
 
Auch dieser Blush ist  fein und sehr gut pigmentiert. Ich bin vollkommen überzeugt von den Zoeva Blushes ich finde sie einfach wunderbar. Und bin froh das ich sie in meiner Sammlung habe. Ich verwende sie auch wirklich total gerne.
Hier noch der Swatch im Schatten.
 
 
 Er lässt sich auch sehr gut verblenden. Das finde ich auch immer sehr wichtig bei einem Blush, das man dann nicht so einen Balken im Gesicht hat, der sich nicht mehr wirklich verteilen lässt.
Im Sonnenlicht!
 
 
Ist er nicht wunderschön? Wie findet ihr ihn ?
 
Bis bald eure Ann
 

Kommentare:

  1. Dieser gefällt mir noch einen ticken besser, als der andere. Obwohl ich ja glaube pinke Blushes stehen mir nur bedingt. ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na kommt bissel auf den Typ an. Bei mir muss ich immer mit den warmen Tönen aufpassen, das sieht manchmal komisch aus.

      Löschen
  2. Ich selber benutze nie Blush (weil meine haut so oder so zu Rötungen neigt. Leider!) aber ich finde die Farben wirklich schön. Nicht zu pinkig finde ich.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab auch manchmal mit ner etwas unruhigen Haut zu tun, grade im Sommer wenn es heiß ist und die Durchblutung angeregt wird. Ich mach da immer ne kalte Joghurt Maske das zieht die Gefäße zusammen und die Rötung verblasst etwas. LG Ann

      Löschen
  3. Der Blush sieht wirklich toll aus und macht sich bestimmt gut im Sommer auf den Wangen ;)) Ich möche auch unbedingt mal einen Blush von Zoeva ausprobieren, aber da ist dann wieder das bestellen und und ..
    Liebe Grüße, Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Musst du echt mal probieren, sie sind wirklich toll. Na das bestellen geht bei Zoeva super schnell. Liebe Grüße, Ann

    AntwortenLöschen