Kajal Liebe

Kajal Stifte ein super Erfindung...

Hallo meine lieben, heute möchte ich euch mal meine allerliebsten Kajalstifte zeigen. So ein Kajalstift ist schon eine tolle Erfindung, denn man hat mit einem relativ kleinen Aufwand einen großen Effekt. Denn eigentlich kann man den Kajal super vielseitig einsetzen, wenn man mal wenig Zeit hat reicht eigentlich schon Kajal und Wimpertusche und man sieht gut aus.
Ein paar meiner Stifte haben sich echt zu meinen Lieblingen gemausert.
Ich hab euch mal meine liebsten acht Stifte rausgesucht.


 
Meine absoluten Favoriten sind die Graphic Eyes von Zoeva. Die sind wirklich supertoll. Allerdings nicht für die Wasserlinie geeignet, sie enthalten ganz feinen Glitzer, das geht dann mit der Zeit doch ins Auge. Und sie müssen immer gut gespitzt sein, sonst kriegt man keinen feinen Strich.
 
 
Als erstes zeige ich euch Good Karma ein wahnsinns Grün
 
 
Mr.Marvelous
Der ist sooo toll,der enthält ganz feinen lila Glitter und der sieht am Auge so toll aus.
 
 
Rock´N´Roll Bride
 
Das ist auch eine echt schöne Farbe, den benutze ich auch ganz oft, er ist rötlich-braun mit feinem Glitzer.


Jetzt kommen die Kiko Twinkle Eye Pencil
 
Die haben sich auch zu meinen Lieblingen gemausert, sie haben eine sehr gute Qualität, sie halten zwar nicht so lange wie die Zoeva, aber ich finde sie trotzdem klasse.
Hier geht´s von links nach rechts
 
04, 05,03
 
Jetzt kommt noch der double glam Eyeliner aus der Weihnachts- LE in der 102
ein schimmerndes Grün und ein tolles violet und der ganz rechts ist aus dem festen Sortiment von Kiko das ist die 403
 
 
Ich muss schon sagen bei Kiko lohnt es sich definitiv mal genauer auf die Kajalstifte zu schauen, die haben tolle Farben mit guter Qualität und ich finde auch zum guten Preis. Ich persönlich könnte mir mein Make Up nicht ohne Kajal oder Eyeliner vorstellen. Wie seht ihr das? Was benutzt ihr so für Stifte? Welche Marken bevorzugt ihr?
 
Bis bald eure Ann
 
 

Kommentare:

  1. Kajalstifte sind wirklich eine tolle Erfindung, benutze auch jeden Tag welche. Zu Kiko müsste ich deswegen wirklich mal schauen, wenn du sagst, dass sie wirklich so toll sind :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Musst du wirklich mal schauen, die haben auch ganz viele schöne Farben im Standardsortiment. Die sind richtig schön buttrig und toll pigmentiert. Die machen ja auch immer Aktionen, da gibt es die manchmal für 2,90 Euro, sonst für 4,20 Euro. LG Ann

      Löschen
  2. Also ich habe nicht so viele vll vier Stück und ich benutze die auch nicht so oft. Fast überhaupt nicht sage ich mal so. Früher gehörte Kajal immer zu mir aber seit den letzten Jahren habe ich sie nicht so oft getragen. Dennoch finde ich Kajalstifte sehen immer schön aus und bei mir kommt es eher auf das Produktdesign an.
    Von Kiko habe ich z. B: überhaupt nichts (bestelle nicht online und habe auch keinen Kiko in der Gegend).

    Toller Post:)
    Liebe Grüße,
    Mercy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na der Kajal war irgendwie eines meiner ersten Schminkprodukte und ich hab mich früher immer sehr schwer, mit Eyeliner getan und der Kajal war und ist da immer ne gute Lösung. Jetzt gibt es ja die tollen Eyeliner Stifte, da geht das viel besser. Aber meine Liebe zum Stift ist geblieben, ich benutze ihn fast immer unter dem Auge. Na zu Kiko, es ist halt blöd, das du keinen Shop in der Nähe hast, man muss sich die Sachen anschauen, online bestellen ist ja immer so ne Sache. LG Ann

      Löschen