Wolkenseifen Deo Cremes

Ein bisschen Nostalgie......Wolkenseifen Deo Cremes...

Hallo ihr lieben, da ja seit geraumer Zeit die Diskussion um Aluminiumhaltige Deo´s mal wieder entfacht ist, habe ich schon vor ein paar Wochen mal angefangen nach ein paar Alternativen für mich zu schauen. Ich für meinen Teil muss sagen ich gehöre nicht zu den Aluminiumgegnern, da diese Deo´s für mich einfach die zuverlässigste Methode gegen Schweißgeruch sind. Aber ich bin auch neuen Dingen gegenüber nicht abgeneigt, wenn sie funktionieren. Da ich in verschiedenen Blog´s schon sehr viele positive Dinge über die Wolkenseifen Deo´s gehört habe, wollte ich es einfach selbst mal probieren und ich muss sagen ich bin sehr positiv überrascht. Meine Bestellung ist jetzt schon eine Weile her und ich hatte jetzt genug Zeit zum Testen.
Bestellt habe ich mir: BE MY BABY und WEEKENDER

 
Schon alleine die Verpackung war bei mir Liebe auf den ersten Blick. Ich mag so nostalgisch angehauchte Verpackungen. Und zwei kleine Proben wurden mir auch noch dazugelegt.
 
 
Be my Baby hat einen relativ süßen Duft, aber nicht aufdringlich, er erinnert mich an die Kaufmann´s Haut und Kindercreme die ich immer für meine Mäuse genommen habe, als die noch klein waren, so ein bissel nach Kokos und Zucker.
 
 
Weekender duftet sehr fruchtig und frisch einfach wunderbar.
 
Als ich die Creme´s zum ersten Mal geöffnet habe und etwas davon entnommen habe, habe ich erst mal gedacht" Oh ganz schön bröselig"
 
 
Dann hab ich es etwas verrieben und siehe da die Klümpchen wurden immer kleiner.
 
 
Und wenn man es ganz verrieben hat verschwinden sie praktisch, ein paar ganz leichte feine Krümel bleiben, die man dann aber unter dem Arm nicht mehr spürt.
 
 
Die Haut unter den Arm wird durch die Creme schön gepflegt und wirkt total zart. So nun möchte ich euch noch etwas zur Wirkung berichten, was schließlich die Hauptsache ist. Ich habe die Creme´s jetzt schon sehr häufig verwendet und bin sehr zufrieden. Mein Favorit ist die Weekender Creme, sie funktioniert bei mir am besten. Ich trage die Creme früh nach dem Waschen auf und sie hält den ganzen Tag durch, bei normaler körperlicher Betätigung. Dann habe ich natürlich noch den Härtetest gemacht. Ich bin an einem doch heißen Tag nach der Arbeit noch zum Sport und hab dort wirklich extrem geschwitzt, aber das Deo hat durchgehalten, zwar roch die Achsel nicht mehr so frisch, wie am Morgen, aber auch nicht unangenehm. Einzig an meinem Sport T-shirt, war eine leichte, etwas schweißige Note zu vernehmen, aber auch nur wenn man direkt dran geschnuppert hat. Also ich bin sehr zufrieden mit den Deo Creme´s und werde sie definitiv weiter verwenden. Sie sind eine tolle Alternative zu herkömmlichen Deo´s. Klar die Anwendung einer Creme unter dem Arm ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber ich finde es jetzt auch nicht so umständlich und zeitaufwendig. Habt ihr auch schon welche von den Deo Cremes probiert? Wäre das eine Alternative für euch?
 
Bis bald eure Ann
 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Ich habe zwei Deos von Waldfussel, eigentlich mag ich sie sehr gerne, aber manchmal finde ich es auch total nervig, wenn ich mir unter dem Arm rumreiben muss, bis die Creme in die Haut eingearbeitet ist. Die Wirkung ist auf jedenfall für ein Deo ohne Alu nicht schlecht.
    Irgendwann werde ich aber sich auch noch bei Wolkenseife bestellen, aber 7,50 Euro ist schon sehr teurer, zumal ich mit den Duftbeschreibung nicht richtig was anfangen kann. Das Probeset würde mich interessieren, aber nicht für den Preis von 20 Euro.
    lg Angelina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen, ja das ist schon ne Umgewöhnung mit den Creme´s, aber ich finde die Wolkenseifen Deo´s lassen sich recht gut verteilen. 7,50 euro ist schon ne Hausnummer, aber man braucht sehr wenig. Na das Probenpäckchen finde ich auch sehr teuer, da ja nur von jeder Sorte ein paar Sachets dabei sind.LG ANN

      Löschen
  2. Also vom Preis her würde ich diese nur kaufen, um sie an Freude und Verwandte zu
    verschenken, denn das Design ist wirklich zuckersüß und einfach nur wunderschööön! :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die sind schon süß verpackt! Damit kriegt man mich ja meistens, aber sie funktionieren auch. Liebe Grüße, Ann.

      Löschen
  3. Ich verwende zur Zeit ebenfalls die Wolkenseifen Deos und bin soweit sehr zufrieden damit. Das Auftragen ist zwar gewöhnungsbedürftig, allerdings riechen fast alle Deos super! Das Schwitzen bleibt zwar nicht ganz aus, aber man duftet angenehm nach den Deos. ;o) Xx

    http://www.getmarvelous.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Carolin! Ja am Anfang fand ich es auch etwas komisch mit der Creme, aber jetzt hab ich mich dran gewöhnt. Ich mag die Cremes sehr. Die Düfte finde ich auch toll, sie riechen auch am Abend noch. Lieben Gruß!

      Löschen
  4. Mhm. das klingt doch mal interessant, aber wenn man bedenkt, dass man nicht wirklich viel braucht und eventuell länger mit dem Produkt auskommt als mit den herkömmlichen, dann ist das doch gar nicht mehr so teuer, oder etwa nicht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallihallo! Ich finde den Preis auch nicht ganz so schlimm, man reicht wirklich lange. Wenn man bedenkt wie viel Deo man sonst in dieser Zeit verbraucht. Da kostet ja eins auch so um die 2 Euro. Also bin überzeugt von den Deo Cremes. Und die duften so toll! Lieben Gruß, Ann!

      Löschen