Sedona gegen Real Techniques

Kleiner Pinselvergleich........

 
Hallöchen ihr lieben, vor einiger Zeit habe ich mir interessehalber einige Pinsel von Sedona bestellt. Diese sind ja den Real Techniques Pinseln sehr ähnlich, kosten aber nur ca. die Hälfte. Ich muss ja sagen die Sedona Pinsel mit ihrem schönen Lila - metallic Design gefallen mir vom Optischen her etwas besser, als die Pinsel von RT. Aber die Farbe entscheidet ja am Ende nicht über die Qualität.
 
So nun kommen wir mal zum Vergleich
Real Techniques Powder Brush gegen den Powder Brush von Sedona
 
 
Schon vom direktem Vergleich kann man sehen, das der Real Techniques schon größer ist, als der Pinsel von Sedona. Rein vom Hautgefühl würde ich sagen, das der RT einfach etwas kuscheliger ist. Aber die Wirkung beim Puderauftrag ist fast gleich, da nehmen sich die beiden nicht viel. Gewaschen habe ich beide auch schon mehrfach, keiner der beiden verliert Haare und auch beide nehmen nach dem Waschen ihre alte Form wieder an.
Fazit: Der Pinsel von Sedona hat eine gute, solide Qualität zu einem moderaten Preis. Müsste ich mich entscheiden, würde ich den RT nehmen, weil er sich einfach weicher anfühlt.
 
Real Techniques Expert Face Brush gegen Kontur/ Foundation Brush
 
 
Auch hier kann man sehen, das der RT etwas größer ist, aber von der Anwendung her sind beide super, man kann damit prima Foundation auftragen. Einen Unterschied kann ich feststellen, den Sedona muss man schneller waschen, er fasst nicht ganz so viel Foundation. Ansonsten ist das wirklich ein toller Pinsel. Und ich werde mir noch ein, zwei bestellen, wegen der Wascherei.
 
Kontur/ Foundation klein
Dieser hat keinen Battle- Partner
 
 
Zu diesem Pinsel muss ich sagen, für Foundation ist er definitiv zu weich. Ich benutze ihn zum Auftragen von Rouge, oder zum konturieren.
 
 
Ich persönlich finde, das die Sedona Pinsel eine tolle Alternative sind, sie sehen schick aus und haben eine tolle Qualität. Ich kann sie nur empfehlen.
 
Was sind eure liebsten Pinsel?
 
 
Bis bald eure Ann.
 
 
 
 
 


Kommentare:

  1. Hey Liebes :D
    Ein toller Vergleich, habe beide Marken noch nicht getestet und mich würde mal interessieren wo man Sedona bekommt und was so etwas kostet, wenn du schreibst die Hälfte nehme ich mal an so um die 10€ ?!
    Vom Design her gefallen die lilanen mir auch etwas besser als die goldenen ;)
    Meine liebsten Pinsel sind total günstig und kommen von NYX, essence und ebelin :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallihallo! Ich habe meine bei Liris Beautywelt bestellt. Da kosten sie je nach Pinsel 4,25 oder 6.25. Es gibt auch immer tolle Rabattaktionen bei Liri, da kann man nochmal ne Menge sparen. Liebe Grüße, Ann.

      Löschen
  2. Vom Design her sind sie sich schon mal verdammt ähnlich. Die Sedona Pinsel klingen zwar gut ich muss aber sagen, dass ich sie mir wohl nicht kaufen würde weil ich mir RT sehr zufrieden bin und den Preis für die Qualität wirklich in Ordnung finde.:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand auch einfach mal interessant, wie sich die Pinsel so machen. Ich mag meine RT Pinsel gerne und möchte sie nicht missen. Ich glaube aber für Mädels die nicht ganz so viel ausgeben möchten, können die Sedonas ne gute Alternative sein.

      Löschen
  3. echt interessanter post! :)
    ich habe bis jetzt nur 3 Pinsel von RT und ein paar von Ebelin. ich glaub ich werde mir die Sedona Pinsel mal genauer anschauen :)

    ganz liebe Grüße ♥

    http://justkarisa.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die gibt's bei Liris Beautywelt! Gibt es echt ne Riesenauswahl, musst du mal schauen. Mit Ebelin hab ich persönlich nicht ganz so gute Erfahrungen macht, ich finde immer die verlieren sehr viele Haare.
      Lieben Gruß, Ann.

      Löschen
  4. Ich finde es schön, mal einen Vergleich zu sehen. Habe schon öfter bei Amazon nach RT Pinseln geguckt und immer sieht man da auch die Doppelgänger zum halben Preis. Bis jetzt habe ich weder das eine noch das andere bestellt weil ich unsicher war. Gut zu wissen, dass die "Fakes" auch eine ernsthafte Überlegung wert sind.

    LG
    Pingu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Pingu! Also die Sedonas sind echt super, ich könnte mir fast vorstellen, das sie aus derselben Schmiede kommen, wie die RT´s. Gibt es ja bei vielen Dingen, das man gleichzeitig günstiger mit produziert. Ich hab die Sedonas von Liris Beautywelt. Bei Amazon bin ich mir nicht sicher, ob die von Sedona sind.
      Liebe Grüße, Ann.

      Löschen
  5. Huhu liebe Ann.

    Ich habe mir vor einiger Zeit meine ersten Real Technique Pinsel bei TK Maxx mitgenommen. Ich finde, man merkt schon einen enormen Unterschied, vor allem beim Waschen, im Vergleich zu den Pinseln aus der Drogerie.
    Die Pinsel von Sedona sehen richtig toll aus. Wenn ich mich nicht irre, gab es die (oder noch eine weitere Art Dupe) auch bei TK Maxx. Jedenfalls würde ich die wahrscheinlich auch kaufen :D.

    Ganz liebe Grüße und einen schönen Start in die neue Woche wünsche ich dir.
    Jule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen liebe Jule! Die Real Techniques sind schon klasse, überhaupt kein Vergleich zu denen aus der Drogerie. Ob es Sedona bei TK Maxx gibt, weiß ich nicht. Ich hab meine von Liris Beautywelt. Ich glaube es gibt noch mehr Dupes von RT, aber da weiß ich nicht wie die Qualität so ist.
      Ich wünsche dir auch eine tolle Woche!
      Liebe Grüße, Ann.

      Löschen
  6. Ein richtig toller Vergleich! Ich mag die RT Pinsel wahnsinnig gerne, da stimmt einfach die Qualität. Es ist aber auch immer spannend, vergleichbare, günstigere Produkte zu sehen.

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  7. Ich muss ja sagen,dass ich Sedona garnicht kenne- sehr interessant.
    Ich liebe die Realtechniques Pinsel sehr---- tolle Qualität.

    lg missteina von
    www.beautiful-way-of-life.blogspot.de

    AntwortenLöschen